Halbjahres Reflexion mit 33 Fragen –
AllgemeinHalbjahres Reflexion mit 33 Fragen
Halbjahres Reflexion

Halbjahres Reflexion mit 33 Fragen

Im Folgenden habe ich dir 33 Fragen zusammengestellt, die dir helfen können, gezielt und achtsam auf dein erstes Halbjahr Jahr 2022 zurückzublicken.

Zu diesem Blog Beitrag gibt es auch eine Podcastfolge, du kannst sie dir hier anhören!

1. Beginnen wir am Anfang: Mit welchem Gefühl bist du ins Jahr 2022 gestartet?

2. Welche Erwartungen hattest du an das Jahr 2022?

3. Auf was hast du dich zu Beginn des Jahres am meisten gefreut?

4. Welches war/ist dein übergeordnetes Ziel für 2022?

5. Hast du dein Ziel bereits erreicht?

6. Wenn ja: Wie hast du das geschafft? Wenn nein: Was sind die Gründe dafür?

7. Welcher war dein Lieblingstag des letzten halben Jahres? Und warum?

8. Und dein Lieblingsmonat?

9. Wie sah deine schönste Verabredung in den vergangenen sechs Monaten aus?

10. Mit welchen Menschen hast du die meiste Zeit verbracht?

11. Hat dir diese Zeit Kraft gegeben oder genommen?

12. Was war dein schönstes Geschenk?

13. Welche war deine beste Investition für unter 100€?

14. Wie hast du deinen schönsten freien Tag verbracht?

15. Wie fühlst du dich heute – im Vergleich zum Beginn des Jahres – in Bezug auf deine Arbeit?

16. Welche Lektion nimmst du aus den ersten 6 Monaten mit?

17. Was war dein größter Erfolg dieses Jahr?

18. Was möchtest du in den nächsten 6 Monaten noch einmal genau so erleben?

19. Wie möchtest du dich am Ende von 2022 fühlen?

20. Welche Monatsziele steckst du dir für die nächsten 6 Monate?

21. Welches übergeordnete Ziel möchtest du 2022 noch erreichen?

22. Worauf freust du dich am meisten?

23. Wie möchtest du deinen nächsten Geburtstag verbringen?

24. Und deinen Urlaub?

25. Zu welchen Menschen möchtest du in den nächsten 6 Monaten genauso viel oder mehr Kontakt haben?

26. Zu welchen eher weniger?

27. Wen oder was möchtest du in den nächsten 6 Monaten vollständig loslassen?

28. Auf welchen Teil deiner persönlichen Entwicklung möchtest du deinen Fokus setzen?

29. Welche Herausforderungen stehen dir bevor?

30. An welcher Stelle möchtest du dich trauen, ein Risiko einzugehen?

31. Welcher Angst möchtest du dich in 2022 noch stellen?

32. Was möchtest du in 2022 noch tun, was du noch nie vorher getan hast?

33. Wie lautet deine positive Affirmation – dein Mantra – für das zweite Halbjahr 2022?

Ich hoffe, diese Fragen können dir ein bisschen dabei helfen, das zweite Halbjahr bewusste zu leben.

Wenn du magst folge mir auch gerne auf Instagram!

Dir hat dieser Beitrag gefallen?

Wenn Du mich unterstützen und mir dabei helfen möchtest, dass ich weiterhin alle meine Beiträge hier kostenlos anbieten kann, würde ich mich freuen, wenn Du mal einen Blick in meinen Glück Shops wirfst und etwas darin stöberst. Vielleicht ist ja etwas schönes für dich oder einen anderen lieben Menschen dabei. Oder empfehle mich doch weiter und teile diese Seite (bspw. über Whatsapp oder Pinterest) mit einem Klick auf die Buttons etwas weiter unten. Ich danke dir von Herzen! Deine Christina. ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück
0
0
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
Gutschein einlösen