Entspannung finden für alle 5 Sinne
Blog BeiträgeAngst & Stress loswerdenEntspannung finden für alle 5 Sinne
Entspannung finden - mit CBD und adadtogenen Pflanzen Kaya

Entspannung finden für alle 5 Sinne

Dieser Blog Beitrag enthält Werbung für die Wohlfühlmarke Kaya. Bist du auch oft im Hamsterrad gefangen und hast das Gefühl nicht (mehr) zur Ruhe zu kommen und keine Entspannung finden zu können? Dann kann dir dieser Blog Beitrag helfen. Ich zeige dir einfache Entspannungsübungen für alle 5 Sinne.

Zu diesem Blog Beitrag gibt es auch wieder eine Podcastfolge, du kannst sie dir hier anhören.

Entspannung finden – Übungen für alle 5 Sinne

Sehen

Als Erstes konzentrieren wir uns auf das Sehen. Setze dich für diese Übung an einen Ort, am besten draußen in der Natur, an dem du einen weiten Blick hast – gerne kannst du dich dafür auch auf deinen Balkon setzen. Fixiere nun abwechselnd einen Punkt, der nah bei dir liegt, in etwa 1 Meter Abstand und dann wandere mit deinen Augen auf einen Punkt, der in weiter Ferne liegt. Unsere Augen brauchen Abwechslung. Atme während dieser Übung ganz tief in den Bauch ein- und wieder durch den Mund aus.

Natürlich können wir nicht nur nach Außen blicken, sondern wir können uns auch vor unserem inneren Augen entspannende Bilder vorstellen. Zum Beispiel einen Ort vor, an dem du dich so richtig entspannen kannst, z. B. das Meer, der Wald oder die Berge. Atme tief ein und aus und male dir dabei den Ort so detailliert wie möglich aus. Wie sieht es aus? Wie riecht es? Was spürst du? Was hörst du?

Hören

Lenke nun deine Aufmerksamkeit vom Sehen  zum Hören. Einer der einfachsten Methoden, um Entspannung finden zu können ist Musik.  Klavierklänge oder Naturgeräusche (z.B. ein plätschernder Bach, Wind oder Regen) können hier wahre Wunder bewirken.

Nimm dir täglich mindestens 10 Minuten Zeit, in der du nichts tust außer dieser Musik zu lauschen. Du kannst dir deine Musik entweder selbst zusammenstellen oder auch meine verwenden. Ich habe dir dafür auf Spotify eine Playlist mit verschiedenen Naturgeräuschen als Entspannungsmusik zusammengestellt.

Du kannst sie dir hier anhören.

Natürlich kannst du dich auch einfach in die Stille oder den Wald setzen und den “echten” Naturgeräuschen zuhören. Entspannung finden kann einfach sein, wenn du es dir erlaubst.

Riechen

Als nächstes widmen wir uns unserem Geruchssinn. Unser Geruchssinn ist ganz eng mit unseren Gefühlen gekoppelt. Bestimmt kennst du das auch, dass Gerüche und Düfte Emotionen in uns auslösen können – sowohl positive als auch negative. Auch bei Stress, Angst und Verspannungen wirken Düfte unglaublich gut. Der Klassiker ist hier sicher das Lavendel Öl. Es wirkt beispielsweise gegen innere Unruhe, Kopfschmerzen, oder Verspannungen  und stärkt allgemein die Nerven, indem es ausgleichend und entspannend wirkt. Auch Sandelholz Räucherstäbchen können beim Entspannen helfen. Denn Sandelholz wird eine beruhigende, stimmungsaufhellende Wirkung nachgesagt. Man kann die Räucherstäbchen auch super zum Meditieren verwenden.

Schmecken

Nun gehen wir auf deinen Geschmackssinn ein. Zuerst einmal kannst du in deinen Kiefer spüren, ob dieser vielleicht verspannt ist? Presst du deine Zähne oft aufeinander? Lockere einfach mal deine Kiefer, in dem du deinen Mund öffnest und den Kiefer von links nach rechts bewegst. Eine kleine Entspannungs-Hilfe, die wir über unseren Geschmackssinn aufnehmen können ist sind sogenannte CBD Produkte. Weißt du, was CBD ist? CBD ist ein entzündungshemmendes, entkrampfendes, angstlösendes und legales Molekül, das aus Hanf gewonnen wird. In niedriger Dosis hilft es zu entspannen, höher dosiert wirkt es schmerzlindernd und schlaffördernd.

Die Firma Kaya stellt CBD Produkte mit adaptogenen Pflanzen (Kräuter, Wurzeln und Pilze, die unserem Körper helfen, sich an Stress anzupassen und stressresistenter zu werden).

Kaya wurde von einer promovierten Pharmazeutin gegründet, die alle Rezepturen selbst entwickelt. Es handelt sich dabei um 100 Prozent natürliche, vegane Produkte (ohne Gentechnik).

Ich habe die Produkte selbst getestet und bin begeistert. Deshalb möchte ich dir gerne in diesem Blog Beitrag einen Rabatt Code schenken und dir drei Kaya Produkte kurz vorstellen. Mein Rabatt Code lautet HAPPYDINGS15 und du bekommst 15 Prozent Rabatt auf alle Produkte. Du kannst den Code ab einem Bestellwert von 25 Euro einlösen.

Hier kannst du im Shop von Kaya stöbern.

Adaptogenes CBD Öl – Sweet Dreams für die Nacht

CCBD Öl für die Nacht Entspannung finden mit Kaya

Das Öl Sweet Dreams  kann beim Einschlafen helfen und gibt nächtlichem Stress keine Chance.

Es enthält:

  • 10% entspannend und beruhigend wirkendes CBD
  • schlaffördernde Zitronenmelisse
  • Zitronenverbene für ruhige Nächte

Für eine sehr schnelle Aufnahme, direkt unter die Zunge träufeln. Das Produkt ist vegan und 100 Prozent natürlich.

Adaptogenes CBD Öl – Feel Lighter für den Tag

Entspannung finden - CBD Öl Kaya

Das Öl für den Tag hilft, starken Stress zu bewältigen und das emotionale Gleichgewicht schnell wiederherzustellen. Es kann die Stimmung heben und die Konzentration fördern.

Es enthält:

  • 5 % entspannend und beruhigend wirkendes CBD
  • entspannungs- und konzentrationsförderndes Ashwagandha-Extrakt
  • belebendes und positiv wirkendes Macawurzel-Extrakt

100 % natürlich und vegan.

CBD Gummibärchen – Happy Gummies

Entspannung finden CBD Gummibärchen

Diese Kaubonbons sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch super. Sie sollen dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Jedes Gummibärchen enthält:

  • 10 mg CBD zum Entspannen (300mg CBD pro Dose),
  • 5-HTP für gute Laune (aus der Griffonia-Pflanze),
  • 10 Vitamine und 2 Mineralstoffe für neuen Schwung. Orangen- und Erdbeergeschmack.

Sie sind vegan, 100 Prozent natürlich und machen garantiert nicht süchtig.

Fühlen

Als letztes wenden für uns dem Fühlen zu. Eine tolle Übung, um Entspannung zu finden ist der sogenannte Bodycheck. Wie fühlt sich dein Körper im Moment an? Was spürst du? Beginne unten bei den Füßen, spüre, wie sie auf dem Boden stehen. Gehen dann weiter nach oben zu deinen Waden und deinen Beinen zu deinem Gesäß. Sitzt oder stehst du bequem? Lasse deine Schultern einmal bewusst nach unten fallen und spüre die Entspannung. Nun kommen wir zu deinen Armen. Lass sie locker hängen. Oder lege auch gerne die Hände auf deinem Bauch ab.

Wenn du intensiver in eine Meditation einsteigen möchtest, kannst du das zum Beispiel in dieser Podcastfolge von mir tun.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

Am Ende habe ich noch eine kleine Übung für dich, die alle Sinne einbaut.

Übung für alle Sinne

Eine Übung, mit der du alle deine Sinne einbauen kannst ist die sogenannte 5-4-3-2-1-Übung:

  • 5 Dinge aufzählen (laut oder leise) die man sehen kann
  • 4 Dinge, die man hören kann
  • 3 Dinge, die man fühlen kann
  • 2 Dinge, die man riechen kann
  • 1 Ding, das man schmecken kann

Ich hoffe meine Tipps & Methoden, zum Entspannung finden haben dir geholfen. Besuche mich für noch mehr Tipps und Austausch gerne auch auf meinem Instagram Profil @happydings.

Deine Christina

Dir hat dieser Beitrag gefallen?

Wenn Du mich unterstützen und mir dabei helfen möchtest, dass ich weiterhin alle meine Beiträge hier kostenlos anbieten kann, würde ich mich freuen, wenn Du mal einen Blick in meinen Glück Shops wirfst und etwas darin stöberst. Vielleicht ist ja etwas schönes für dich oder einen anderen lieben Menschen dabei. Oder empfehle mich doch weiter und teile diese Seite (bspw. über Whatsapp oder Pinterest) mit einem Klick auf die Buttons etwas weiter unten. Ich danke dir von Herzen! Deine Christina. ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück
1
  • Item added to cart
1
Dein Warenkorb
Achtsamkeits Malbuch fuer Erwachsene Cover Happy Dings Christina Hillesheim
Achtsamkeits Malbuch für Erwachsene
1 X 29,90  = 29,90