30 Tage Selbstliebe Challenge für mehr Glück
Blog Beiträge30 Tage Selbstliebe Challenge für mehr Glück
Happiness Challenge - mehr Lebensfreude und Achtsamkeit

30 Tage Selbstliebe Challenge für mehr Glück

Passend zum Motto des Blogs Nimm Dein Glück selbst in die Hand”, habe ich heute eine 30 Tage Selbstliebe Challenge für dich. Oftmals sind wir so gestresst von unserem Alltag, dass wir vergessen, dass es im Leben eigentlich darum geht, sich selbst Gutes zu tun und zu genießen. Vor allem auch die vielen kleinen Dinge. Die Selbstliebe Challenge soll dir für jeden Tag geben, wie du wieder zu mehr Achtsamkeit und Lebensfreude finden kannst.

30 Tage Selbstliebe Challenge – Tipps für mehr Lebensfreude und Achtsamkeit

Such dir einen Tag aus, an dem es losgehen soll und dann darfst du dir ab sofort jeden Tag etwas tun, das dich glücklich macht. So bringst du mit dieser Selbstliebe Challenge Schritt für Schritt immer mehr Lebensfreude, Achtsamkeit und Glück in dein Leben.

Die 3o Tage Selbstliebe Challenge tut dir nicht nur selbst gut, sondern auch den Menschen in deinem Umfeld. Denn wenn du dir mehr Zeit für dich selbst nimmst, wirst du auch wieder gelassener mit den Anforderungen des Alltags umgehen können. Und darüber freuen sich auch die Menschen in deinem Umfeld.

Tag 1: Die Lieblingskleidung tragen

Tag 2: Einen alten Freund anrufen

Tag 3: Durch das Wohnzimmer tanzen

Tag 4: Ein Museum besuchen

Tag 5: In einem nahe gelegenen Park spazieren gehen

Tag 6: Ein neues Rezept kreieren

Tag 7: Eine Dinner-Party geben

Tag 8: Picknicken

Tag 9: Seifenblasen machen

Tag 10: Einen alten Zeichentrickfilm anschauen

Tag 11: Eine heiße Schokolade in der Badewanne trinken

Tag 12: Sich auf Pinterest Inspirationen holen

Tag 13: Ein gutes Buch (kaufen und) lesen

Tag 14: Jemanden umarmen

Tag 15: Eiscreme selber machen

Tag 16: In den Zoo gehen

Tag 17: Den Eltern Blumen schicken

Tag 18: Die Wohnung aufhübschen (Deko kaufen, Möbel umstellen)

Tag 19: Ein DIY-Projekt starten

Tag 20: 24 Stunden Social Media Entziehungskur

Tag 21: Eine Karaoke Bar besuchen

Tag 22: Im Bett frühstücken und den ganzen Tag im Schlafanzug verbringen

Tag 23: Mit Kindern spielen – egal, wie alt Du bist, wenn ein Kind dich mit einem Spielzeugtelefon anruft gehst Du gefälligst ran und telefonierst 🙂

Tag 24: 15 Minuten meditieren

Tag 25: Etwas ausrangieren, das man nicht mehr braucht

Tag 26: Einen Roadtrip planen

Tag 27: Popcorn machen und den Lieblingsfilm schauen

Tag 28: Einen Spiele-Abend mit Freunden

Tag 29: Einen Tanzkurs/Kochkurs machen

Tag 30: Sich eine Massage gönnen

Ich hoffe du konntest mit dieser Selbstliebe Challenge in dieser Liste viele Inspirationen für mehr Achtsamkeit und Lebensfreude mitnehmen.

Wenn du Lust hast, stöbere auch gerne einmal in meinem Glücks Shop. Dort findest du zahlreiche Produkte zum Thema Selbstliebe und Achtsamkeit.

Dir hat dieser Beitrag gefallen?

Wenn Du mich unterstützen und mir dabei helfen möchtest, dass ich weiterhin alle meine Beiträge hier kostenlos anbieten kann, würde ich mich freuen, wenn Du mal einen Blick in meinen Glück Shops wirfst und etwas darin stöberst. Vielleicht ist ja etwas schönes für dich oder einen anderen lieben Menschen dabei. Oder empfehle mich doch weiter und teile diese Seite (bspw. über Whatsapp oder Pinterest) mit einem Klick auf die Buttons etwas weiter unten. Ich danke dir von Herzen! Deine Christina. ❤️

3 Kommentare

  • Toller Beitrag und schöne Tipps! :)

  • Hallo Christina, eine tolle Liste hast du da! Viele Punkte davon mache ich tatsächlich recht oft, um meine Energie wieder aufzuladen. Einige habe ich noch nie gemacht, z.B. Picknicken (unglaublich ich weiß) oder den Eltern Blumen schicken – gute Ideen! Bei Seifenblasen muss ich direkt an die faszinierenden Seifenblasen denken, die ich Mal in einer Wundertüte verschenkt habe: die platzen nicht so leicht, lassen sich aufstapeln und sind bis zu 24 Stunden haltbar!!! Das ist vielleicht ein Spaß, nicht nur für die Kleinen (; (www.hallo-piepmatz.de/nerd-wundertuete-inhalt-3) Ja und zum Stichpunkt ›Meditieren‹ gibt’s ein paar einfache Meditationsvorschläge auf meinem Blog zu finden (;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop