10 Blogs zum Thema DIY und selber machen, die Du sofort lieben wirst

Ihr Lieben, in diesem Blog Beitrag möchte ich Euch meine zehn liebsten Blogs zum Thema DIY, Basteln und Selber machen vorstellen und mein Lieblings-Projekt des jeweiligen DIY Bloggers. Ich möchte deshalb gar nicht lang um den heißen Brei herumreden und starte gleich mit der Vorstellung der für mich besten DIY Blogs in Deutschland :-). Ihr merkt, hier werden reichlich Komplimente verteilt. Ich finde, das darf man aber auch mal, vor allem, wenn sie ehrlich gemeint sind. Die Reihenfolge der DIY Blogs ist dabei völlig zufällig gewählt und beinhaltet keinerlei Wertung von mir.

1. Love Decorations

Screenshot der Website Love Decorations DIY Blog

Der erste Blog, den ich regelmäßig lese ist „Love Decorations“ von Rosie. Sie beschäftigt sich auf ihrem Blog mit zahlreichen DIYs, Rezepten sowie Hairstyles. So findet Ihr auf Rosies Blog neben klassischen DIY Projekten zum Beispiel auch ein Rezept für Schoko-Cantuccini mit Meersalz und zahlreiche coole Ideen für Frisuren – sowohl für den Alltag als auch für besondere Anlässe. Mir haben es die DIY Eierbecher aus Fimo von Ihr besonders angetan. Ich bastele ja selbst total gerne mit Fimo und Fimo Air und bin deshalb von der schlichten Idee, die trotzdem viel her macht einfach begeistert:

Schicke Bastelideen: selbst gemachte Eierbecher aus Fimo Modelliermasse (Bildquelle: www.lovedecorations.de)

2. Linda loves

Screenshot der Website Linda Loves DIY Blog

Der zweite DIY Blog, den ich sehr liebe ist der DIY Blog „Linda loves“ von Linda. Sie bloggt vor allem über DIY- und Fashion-Themen, so hat sie zum Beispiel schon einen super süßen selbst geflochtenen Gürtel erstellt, den ich sehr gelungen finde. Außerdem zeigt Linda auf Ihrem Blog schöne DIY Sets zum Sticken, Filzen, Nähen sowie mit Papier oder Leder. Besonders hübsch finde ich ihre selbst geknüpften Freundschaftsbändern – mich sprechen auch die Farben besonders an – da kann der Sommer doch nun wirklich kommen :-):

Schöne DIY Geschenk Idee: Selbst geknüpfte Armbänder (Bildquelle: www.lindaloves.de)

3. Titatoni

Screenshot der Website Titatoni DIY Blog

Auch den DIY Blog „Titatoni gesagt, getan“ von der lieben Renate besuche ich super gerne. Der Blog ist sehr viel in weiß gehalten und da ich ein großer Weiß-Fan bin, gefällt mir das total gut. Wer von Euch einen Hund hat, den wird bestimmt ihre DIY Hundeleine für glückliche Hunde besonders ansprechen :-). Renate liebt nach eigenen Angaben „DIY, Selbermachen, Schneiden, Kleben, Bohren, Hämmern, Tackern und Backen“ – und ich liebe ihren schicken Beutel aus einem Geschirrhandtuch mit Fotorahmen ganz besonders:

Coole DIY Bastelidee: ein Beutel mit eingebautem Bilderrahmen (Bildquelle: www.titatoni.blogspot.de)

4. Gingered Things

Screenshot der Website Gingered Things DIY Blog

Der vierte Blog, der immer wieder tolle neue Bastelideen im Repertoire hat, ist der Blog „Gingered Things“ von Dani. Sie erstellt vor allem DIY zum Thema Interior und hat, wie ich finde, immer super inspirierende Ideen und DIY Anleitungen – wie einen Vasenaufsatz aus Fimo. Das habe ich so wirklich noch nirgendwo anders gesehen und fand die Idee besonders kreativ. Da ich ja selbst auch total auf kreative selbst gemachte Vasen stehe, bin ich ganz verliebt in Ihre DIY Vase aus Holz:

Deko selber machen: schöne Vase aus Holz (Bildquelle: www.gingeredthings.blogspot.de)

5. Leelah loves

Screenshot Leelah loves DIY Blog
Screenshot der Website Leelah loves DIY Blog

Ein weiterer Blog, der mir immer wieder neue Inspirationen schenkt, ist der Blog „Leelah loves“ von Katharina. Sie beschäftigt sich auf ihrem Blog vor allem mit den Themen Einrichtung, Dekoration und DIY. Besonders toll finde ich auch ihre Garten-Tipps. Zum Thema „Garten-Deko“ hat sie sogar ein Buch geschrieben. Der Titel lautet „Garten-Deko fürs ganze Jahr: DIY-Projekte für Garten und Balkon„. Da ich selbst DIY Blumentöpfe super gern mag, ist mein Lieblings-DIY-Projekt von ihr die Pflanzentöpfchen im vintage Keramik-Look: 

Blumentöpfe selber gestalten – schöne Deko Idee (Bildquelle: www.leelahloves.de)

6. Crafty Neighbours Club

Screenshot der Website Crafty Neighbours Club DIY Blog

Am meinem nächsten Lieblingsblog sind gleich zwei junge Damen beteiligt: Evi und Jule. Die beiden betreiben den „Crafty Neighbours Club“ und wie der Name schon sagt, sind die beiden auch im wahren Leben Nachbarinnen und wohnen im Hamburger Norden. Die beiden basteln ihre liebevollen Projekte regelmäßig in Jule´s Craft Room, der garantiert jedes Bastel Herz höher schlagen lässt :-). Auf dem Blog stellen die beiden eine Auswahl ihrer Lieblingsrezepte, Gartentipps und viele Einblicke in ihr Leben in Hamburg vor. Besonders angesprochen hat mich ihre Anleitung für ein DIY mit Farbe und Beton, da ich ja kürzlich auch für meinen Blog kleine Notizhalter aus Blitzzement gebastelt habe und ich generell finde, dass man mit Beton einfach richtig schöne, kreative Sachen machen kann. Aber seht selbst:

Blumentöpfe aus Beton selbst machen (Bildquelle: www.craftyneighboursclub.com)

7. Hallo Piepmatz

Screenshot der Website Hallo Piepmatz DIY Blog

Anyuta fällt nicht nur mit dem außergewöhnlichen Namen Ihres Blogs – „Hallo Piepmatz“ auf, sondern auch mit besonders coolen und witzige Bastelideen – wie beispielsweise das Bedrucken von Kissen mit Plastiktüten – ja, Du hast richtig gelesen Plastiktüten :-)! Da ich mich auf diesem Blog ja auch viel mit Achtsamkeit, Lebensglück und Meditation beschäftige, war es nicht schwer, mein liebstes DIY Projekt von Anyuta auszusuchen, nämlich ihr selbst gemachtes Meditationskissen:

DIY Meditationskissen selber machen
Boden Kissen für Meditation und Co. selber nähen – schönes DIY Geschenk für die Freundin (Bildquelle: www.hallo-piepmatz.de)

8. Madmoisell

Screenshot der Website Madmoisell DIY Blog

Caro von Madmoisell hat mit ihrem Blog in kürzester Zeit ein richtiges kleines DIY-Blogger-Imperium aufgebaut. Von ihr hab ich schon so viel gelernt, denn jeder ihrer Blogbeiträge ist einfach ein echter Hingucker. Sie betreibt das Ganze super professionell und bringt mir mit ihren farbenfrohen DIY immer eine Menge gute Laune – Donuts und Einhörner haben es ihr dabei besonders angetan. Da ich total auf DIY Kosmetik stehe und ich mich auch schon einmal an einem selbst gemachten natürlichen Lippenbalsam mit Honig, Vanille und Minze ausprobiert habe, mag ich ihr Body Scrub mit Lavendel und Rosmarin besonders gerne:

Naturkosmetik selber machen: Body Scrub mit Rosmarin und Lavendel (Bildquelle: www.madmoisell.com)

9. paulsvera

Screenshot paulsvera DIY Blog
Screenshot paulsvera DIY Blog

Ein weiterer Blog, den ich sehr mag, ist der Blog von Vera. Auf ihrem Blog mit dem Namen „Paulsvera“ schreibt sie regelmäßig über DIY-Projekte und Bastelideen für Heim und Kinderzimmer, Selbst- und Hausgemachtes zum Verschenken und Behalten, Interior-Inspirationen und Einblicke in ihr privates Leben mit Mann Paul und ihrer Tochter, der „wilden Hilde“. Auch wenn Ihr Eure Ikea Möbel pimpen wollt, seid Ihr auf dem Blog von Vera richtig. So zeigt Sie Dir zum Beispiel in diesem Blogartikel,  5 Unternehmen die dir helfen deine Ikea Möbel zu pimpen. Apropos pimpen, ich bin ja auch ganz begeistert davon, etwas Altes in neuem Glanz erscheinen zu lassen, und so habe ich mich bereits am Upcycling von alten T-Shirts oder Konservengläsern versucht. Mein Lieblings-DIY von Vera ist auch gepimpt. Genauer gesagt handelt es sich dabei um alte Converse Chucks, die sie mit ein bisschen Glitzer super cool und individuell zu Stardust-Sneakern umfunktioniert hat:

DIY Schuhe mit Glitzer upcyceln
DIY Kleidung upcyceln: Schuhe mit Glitzer verzieren (Bildquelle: www.paulsvera.com)

10. Schere Leim Papier

Screenshot der Website Schere Leim Papier DIY Blog

Den letzten DIY Blog, den ich Euch gerne vorstellen möchte, ist der Blog „Schere Leim Papier“ von Luisa. DIY ist Luisas große Leidenschaft. Wie sie selbst sagt, hat sie als junge Architektin durch ihr Studium schnell ein Faible für natürliche Materialien wie Holz oder Kork, klare Strukturen und geometrische Formen entwickelt. Das zeigt sich auch immer wieder in ihren schönen DIY Anleitungen, die sie auf ihrem Blog veröffentlicht. Außerdem findet ihr auf dem Blog auch viele Tutorials für schicke selbstgemachte Möbel und Wohnaccessoires sowie coole Upcycling Ideen. Besonders hübsch finde ich ihre Bunte Boho Tasche, sie sieht einfach super individuell aus und ist ein echter Eyecatcher:

Tasche selbst machen mit Tassel (Bildquelle: www.schereleimpapier.de)

Das waren meine Top 10 DIY Blogger mit Herz für Euch. Vielleicht ist ja die ein oder andere Inspiration für Euch dabei. Besucht gerne die Webseiten und stöbert ein bisschen herum. Die Zeit lohnt sich bei jedem einzelnen Blogger, da sich alle so viel Mühe mit ihren Blogs machen und ganz viel Herzblut hineinstecken.

Auch ich freue mich über Besuche meines Blogs auf Pinterest, Facebook, Twitter und Instagram.

Habt Ihr noch weitere coole DIY Blogger entdeckt, die nicht in meiner Liste sind? Dann schreibt Sie doch gerne in die Kommentare des Blogbeitrags.

 

6 Gedanken zu „10 Blogs zum Thema DIY und selber machen, die Du sofort lieben wirst

  1. Sehr schöne Auflistung. Viele dieser Blogs lese ich sogar regelmäßig 🙂

    Falls du noch auf der Suche nach weiteren DIY Blogs bist, werfe ich doch mal ganz dreist meinen Blog in die Runde 😉 Vielleicht gefällt er dir ja auch?!
    https://riamarleen.de

    Liebe Grüße

    1. Hallo Ria. Vielen Dank für den Kommentar und freut mich, dass Dir der Beitrag gefällt. Keine falsche Bescheidenheit – immer her mit Euren Blog-Tipps, natürlich gerne auch die eigenen :-). LG

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.