fbpx


~~~ Werbung in eigener Sache: Du möchtest ein erfüllteres Leben mit mehr Selbstliebe und Selbstvertrauen? Dann ist vielleicht mein Online-Kurs etwas für Dich! Schau doch mal vorbei und klicke hier ~~~
Einladungskarte für den Kindergeburtstag mit Kaktus Motiv

Einladungskarten für den Kindergeburtstag – Pop-Up Kaktus Karte basteln

Ich freue mich riesig, dass mich die liebe Christina eingeladen hat, Euch hier ein DIY aus meiner Upcycling Ideenschmiede vorzustellen. Ich bin Simone und zeige auf meinem DIY & Upcycling Blog heimatdinge, wie Ihr aus Wegwerfdingen tolle Liebhabstücke mit und für Kinder basteln könnt. Heute habe ich eine süße Einladungskarte für den Kindergeburtstag im Gepäck, die Ihr ganz einfach selber machen könnt. Das Tolle daran ist: Die Minis können beim Basteln der Karten super mitmachen! 

Podcast für ein erfülltes Leben

Höre dir doch mal meinen neuen Podcast an! Wenn du ihn abonnierst verpasst du auch keine neuen Folgen mehr. Außerdem würde ich mich auch über eine positive Bewertung freuen.

Hier geht´s zu meinem Podcast "Einmal Burnout und zurück – dein Podcast für ein erfülltes Leben."

Kinder lieben es, den Geburtstag und die Einladungskarten mitzugestalten, das Motto auszusuchen und Ideen zu sammeln. Durch eine gemeinsame Planung und Vorbereitung wird eine Kinderparty zu einem absoluten Highlight und einer tollen Erinnerung.

Kaktus Pop-Up Einladungskarte für den Kindergeburtstag basteln – das Material

Kaktus Einladungskarte selber machen - süße Idee für den Kindergeburtstag

Kaktus Einladungskarte selber machen – süße Idee für den Kindergeburtstag

Für die Kaktus Einladungskarte braucht ihr nur:

  • Umverpackung aus Pappe
  • Wasserfarbe, Pinsel
  • Mini Pompons
  • Motivpapier
  • Filzstifte oder Permanentmarker
  • Kleber, Schere

Einladungskarte für den Kindergeburtstag basteln – die Anleitung

Und so geht’s.

1. Schritt – Kaktus 

DIY Einladungskarten für den Kindergeburtstag mit Kaktus Motiv

DIY Einladungskarten für den Kindergeburtstag mit Kaktus Motiv

Als Erstes bemalt Ihr die Innenseite einer Umverpackung aus Pappe mit grüner Wasserfarbe. Wenn alles getrocknet ist, zeichnet ihr einen Kaktus auf, schneidet ihn aus und malt das Gesicht mit schwarzem Filzstift auf. Da ich ein absoluter Fan von Schablonen bin, habe ich mir eine Kaktusschablone erstellt und den Kaktus abgezeichnet. Um den Kaktus später in die Karte stecken zu können, solltet ihr unten einen Falz von ca. 1,5 cm mit einrechnen. Jetzt bekommt der Kaktus noch einen kleinen Mini Pompon auf den Kopf und fertig ist der Hauptakteur der Karte.

2. Schritt – Karte

Als Zweites schneidet Ihr die Einladungskarte aus Motivpapier zu und ritzt mit dem Cutter einen Schlitz in der Breite des Kaktus (zzgl. ca. 5 mm) in die Karte. Nachdem ihr den stacheligen Gefährten durch den Schlitz gesteckt habt, knickt ihr ihn etwas nach hinten um, damit er Halt bekommt. Jetzt kommt der Einladungstext auf die Vorder- bzw. Rückseite und fertig ist eine süße Einladungskarte für eine Kaktus Party.

3. Schritt – Schild für Zu- oder Absage

Kaktus Schild für die Zu-oder Absage für den Kindergeburtstag

Kaktus Schild für die Zu-oder Absage für den Kindergeburtstag

Wer mag, kann dem süßen Kaktus noch ein Schild für die Zu- oder Absage umhängen. Dafür schneidet Ihr aus Papier ein passendes Schild aus, beschriftet es und hängt es dem Kaktus um den Hals. 

Und schwups ist eine süße Einladungskarte für Euren Kindergeburtstag fertig! Ist das nicht ein niedliches Kinderparty DIY? Da bekommt man doch gleich Lust auf eine Sommerparty mit selbstgemixten Kindercocktails und ausgelassenen Partyspielen, oder? 

Kaktus Motiv für DIY Einladungskarten zum Kindergeburtstag

Kaktus Motiv für DIY Einladungskarten zum Kindergeburtstag

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen und einen erfolgreichen Kindergeburtstag!

Wenn euch meine Idee gefallen hat und ihr mehr Upcycling- und Recycling Ideen entdecken wollt, schaut gerne mal bei auf meinem Blog vorbei. Ich freue mich auf euch!

Eure Simone

,
Vorheriger Beitrag
Energiebällchen, vegane Kekse und Müsliriegel selber machen – leckere Snacks mit Jütro To Go
Nächster Beitrag
Bullet Journal Ideen – 4 kreative Vorlagen

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü