fbpx


~~~ Werbung in eigener Sache: Du möchtest ein erfüllteres Leben mit mehr Selbstliebe und Selbstvertrauen? Dann ist vielleicht mein Online-Kurs etwas für Dich! Schau doch mal vorbei und klicke hier ~~~
Körbe häkeln als praktische Wohn und DIY Deko Ideen mit OTTO

Körbe häkeln als süße Wohnideen und DIY Deko in Zusammenarbeit mit OTTO

Dieser Beitrag enthält Werbung für OTTO*. Möchtet Ihr in Euer Zuhause ein bisschen neuen Glanz bringen? Dann habe ich in diesem Blog Beitrag ein paar schöne Wohnideen und eine Anleitung für gehäkelte Körbe als DIY Deko für Euch. Ich zeige Euch, wie Ihr Euch Deko und Aufbewahrungs Körbe häkeln könnt. Sie eignen sich zum Beispiel super als stylische Wohnideen oder Deko. Passend zum nahenden Osterfest könnt Ihr daraus sogar süße DIY Osternester machen! Für die Häkelanleitung gibt es auch wieder ein Video von mir. In diesem Zusammenhang präsentiere ich Euch außerdem noch drei tolle Wohnideen. Nämlich einige Möbel von der neuen Home & Living von OTTO. Außerdem könnt Ihr ein Paket mit drei gehäkelten Körben in drei verschiedenen Größen als süße Deko für zuhause gewinnen.

Podcast für ein erfülltes Leben

Höre dir doch mal meinen neuen Podcast an! Wenn du ihn abonnierst verpasst du auch keine neuen Folgen mehr. Außerdem würde ich mich auch über eine positive Bewertung freuen.

Hier geht´s zu meinem Podcast "Einmal Burnout und zurück – dein Podcast für ein erfülltes Leben."

Körbe häkeln aus Textilgarn – DIY Deko oder Osternester selber machen

Am besten verwendet Ihr für das Körbe häkeln festes Textilgarn, damit Euer Korb am Ende dann auch gut und stabil steht. Ich habe für meine Körbe eine Häkelnadel in Größe 10 verwendet. Für diese DIY Anleitung gibt es wieder ein Video von mir. Ich finde einfach, Häkel Anleitungen sieht man sich am besten per Video an, da man es so viel einfacher verstehen kann. Dafür einfach auf Play drücken. Für die schriftliche Anleitung einfach weiter nach unten scrollen.

Körbe häkeln als DIY Deko – Wohnideen für das Wohnzimmer

In das kleine Deko Körbchen könnt Ihr zum Beispiel Teelichter füllen und diese mit Washi Tape bekleben. Ich finde, die Körbe sehen zum Beispiel auf dem schönen Couchtisch von OTTO* platziert wirklich toll aus.

Schöne Wohn und Deko Ideen mit OTTO Couchtisch

Schöne Wohn und Deko Ideen mit OTTO Couchtisch

Schöne Wohn und Deko Ideen mit OTTO Couchtisch Nahaufnahme

Schöne Wohn und Deko Ideen mit OTTO Couchtisch

Mit dem OTTO Couchtisch bin ich übrigens super happy. Er wurde schnell und unkompliziert geliefert und war in wenigen Minuten aufgebaut. Bei der Herstellung wurde FSC®-zertifizierter Holzwerkstoff verwendet, der eine sehr pflegeleichte Oberfläche aufweist. Wer jetzt für zuhause nachmessen möchte: die Maße sind (B/T/H): ca. 110/60/40-56 Zentimeter, die Tischhöhe liegt bei etwa 40-56 Zentimeter. Besonders schön finde ich die stylischen Füße aus verchromtem Metall und die ausklappbare Funktion des Tisches. So lassen sich ganz praktisch Zeitschriften oder Ähnliches verstauen.

Wohn und Deko Ideen mit OTTO Couchtisch mit Funktion

Frische Wohnideen mit dem OTTO Couchtisch mit Ausklapp-Funktion

Wohn und Deko Ideen mit OTTO Couchtisch mit Aufbewahrungsfunktion

Schöne Wohnideen: OTTO Couchtisch mit Aufbewahrungsfunktion

EXTRA-TIPP: Körbe als Osternester

Ihr könnt die gehäkelten Körbe wie bereits erwähnt jedoch nicht nur als süße DIY Deko verwenden, sondern passend zum nahenden Osterfest auch als Osternest umfunktionieren. Dafür einfach ein bisschen essbares Papier oder Ostergras in den Korb hineingeben und es mit Süßigkeiten befüllen.

Körbe häkeln Osternester selber basteln

Körbe häkeln – Osternester selber basteln

Körbe häkeln als DIY Deko für die Fensterbank

Die Körbe machen sich aber nicht nur auf dem Couchtisch super, sondern Ihr könnt sie auch auf Eurer Fensterbank platzieren.  Meine Gardine von OTTO* kommt in diesem Zusammenhang besonders schön zur Geltung.

OTTO Gardine Kaveri und selbst gehäkelte Körbe schöne Deko für zuhauseBesonders süß finde ich die Bommel, die an der Gardine befestigt sind.

OTTO Gardine Kaveri Nahaufnahme

OTTO Gardine Kaveri Nahaufnahme

Die Gardinen bieten außerdem einen leichten Sichtschutz bei viel Tages- und Sonnenlicht. Die Home affaire Collection Gardine “Kaveri” bekommt man im praktischen 2er-Set.

OTTO Gardine Kaveri mit schwarzen Bommeln

OTTO Gardine Kaveri mit schwarzen Bommeln

Körbe häkeln als DIY Deko – Wohnideen für das Schlafzimmer

Auch auf dem Nachttisch sehen die selbst gehäkelten Körbe toll aus. Darin könnt Ihr zum Beispiel alles verstauen, was man für die perfekte Nachtruhe so braucht – wie Schlafmaske, Taschentücher, Oropax oder Ähnliches :-). Habt Ihr meine schöne Bettwäsche* entdeckt? Auch die habe ich von OTTO.

Körbe häkeln als Aufbewahrung Nachttisch in Zusammenarbeit mit Otto

Körbe häkeln als Aufbewahrung für den Nachttisch in Zusammenarbeit mit Otto

Körbe häkeln einfache Aufbewahrung selber machen

Körbe häkeln einfache Aufbewahrung selber machen

Die “Casual Cotton” Bettwäsche ist aus 100% Baumwolle. Sie fühlt sich wirklich super an und ist extrem pflegeleicht und Trockner geeignet.  Und das beste ist: Ihr müsst die Bettwäsche noch nicht mal bügeln, sondern könnt sie nach dem Trockner einfach mit den Händen glatt streichen. Die Bettwäsche kann man wenden, so dass man einmal ein etwas helleres Flieder und einmal ein etwas dunkleres Flieder hat. Der Reißverschluss der Bettwäsche ist verdeckt eingenäht.

DIY Deko und Wohnideen mit der Bettwäsche von Otto

DIY Deko und Wohnideen mit der Bettwäsche von Otto

Ich hoffe, Euch haben meine selbst gehäkelten Körbe und die neuen Möbel von OTTO gefallen? Welche Produkte aus der neuen Kollektion von OTTO würdest Du bestellen? Lasst es mich wie immer gerne in den Kommentaren wissen :-). Damit Ihr Euch in den eigenen vier Wänden so richtig wohlfühlen könnt, verlose ich ein Paket mit drei selbst gehäkelten Deko Körben (in drei verschiedenen Größen) für zuhause. Wenn Ihr gewinnen wollt, folgt meinem Blog einfach per E-Mail (rechts bzw. ganz unten ist das Abonnieren Feld), auf Facebook Instagram
oder YouTube und schreibt mir einfach an mail@cgruebl.de wofür Ihr die süßen Deko Körbe einsetzen möchtet. Das Gewinnspiel endet am 20. März 2018 um 23.59 Uhr.

Die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findet Ihr hier >>.

Alles Liebe Christina

*Werbelinks: Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Otto entstanden

, , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Frühlingsdeko selber machen aus Papiertüten
Nächster Beitrag
Osternest basteln im Glas – süße Idee für Ostergeschenke

Ähnliche Beiträge

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Tolle Idee! Deko-Körbchen kann man immer gebrauchen und als Osternest sind die auch richtig süß. Dann kann man die im Anschluss gleich weiter verwenden. 🙂
    Liebe Grüße
    Judith

    Antworten
    • Hallo Judith. Lieben Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar :-). Ja, ich finde es auch super praktisch, dass man die Körbchen nach Ostern einfach zur Aufbewahrung von anderen Dingen benutzen kann :-). LG Christina

      Antworten
  • Hallo. Das ist eine Super Idee mit den Körbchen. Ich hätte eine Frage. Warum wird das Körbchen so wellig. Ist es zu locker oder zu fest gehäkelt. Hat jemand eine Idee Lösung für mich. Vorab vielen Dank

    Antworten
    • Hallo Manuela. Leider kann ich Dir da so pauschal keine Antwort geben, da ich das noch nicht hatte. Das könnte auch an dem Garn liegen, eventuell ist es nicht fest genug? LG Christina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü