Blumentöpfe selber machen aus Einweg Gläsern - einfache Upcycling Ideen

Blumentöpfe selber machen aus Einweggläsern – einfache Upcycling Ideen

Hallo Ihr Lieben. In diesem Beitrag gibt es mal wieder eine schöne Upcycling Idee für Euch. Und zwar erkläre ich Euch, wie Ihr mit ein paar einfachen Handgriffen aus Gläsern kleine Blumentöpfe selber machen könnt. 

Podcast für ein erfülltes Leben

Höre dir doch mal meinen neuen Podcast an! Wenn du ihn abonnierst verpasst du auch keine neuen Folgen mehr. Außerdem würde ich mich auch über eine positive Bewertung freuen.

Hier geht´s zu meinem Podcast "Einmal Burnout und zurück – dein Podcast für ein erfülltes Leben."

Ich habe für meine DIY Blumentöpfe Mini Nutella Gläser verwendet, weil ich sie noch zuhause hatte. Die Farbsprays wurden mir freundlicherweise kostenlos von Edding zur Verfügung gestellt. Es handelt sich hier wohl bereits um Werbung, dieser Beitrag ist jedoch nicht bezahlt und auch in keinem Zusammenhang mit der Marke Nutella entstanden. Die Idee funktioniert natürlich auch mit allen möglichen anderen Einweggläsern.

Blumentöpfe selber machen – Upcycling Ideen mit Einweg Gläsern

Um Euch die Blumentöpfe selber zu machen braucht Ihr nur:

(*Affiliate Links, d.h. ich bekomme eine kleine Provision, wenn Ihr über diese Links etwas kauft. Für Euch wird das Produkt dadurch nicht teurer. Ganz lieben Dank für Eure Unterstützung!)

Das Material für die Mini Blumentöpfe

Das Material für die Mini Blumentöpfe

Als erstes spült Ihr Eure Gläser gut aus und wascht mit Spülmittel das Etikett vom Glas. Danach sucht Ihr Euch ein Farbspray Eurer Wahl* aus und besprüht damit das Glas.

Upcycling Schritt 1: Einweg Gläser mit Farbspray besprühen

Upcycling Schritt 1: Einweg Gläser mit Farbspray besprühen

Danach lasst Ihr das Ganze gut trocknen (am besten mindestens 5-6 Stunden). Danach könnt Ihr Eure Gläser entweder so schlicht lassen, wenn Ihr das mögt. Ich finde das sieht auch schon toll aus.

Blumentöpfe selber machen aus Nutella Gläsern

Blumentöpfe selber machen aus Nutella Gläsern

Oder Ihr verziert Sie mit Blattgold oder malt mit einem Edding etwas auf. Für die Variante mit Blattgold einfach das Glas mit der Anlegemilch* bepinseln und 15 Minuten einziehen lassen. Danach das Blattgold* auftragen und mit einem Pinsel verstreichen.

Variante 1: Gläser Upcycling mit Blattgold

Variante 1: Gläser Upcycling mit Blattgold

DIY Blumentöpfe mit Blattgold aus Nutella Gläsern basteln

DIY Blumentöpfe mit Blattgold aus Nutella Gläsern basteln

Für die zweite Variante könnt Ihr einfach mit einem Edding ein paar Wimpern auf das Glas malen.

Upcycling leicht gemacht: Blumentöpfe selber machen aus Nutella Gläsern

Upcycling leicht gemacht: Blumentöpfe selber machen aus Nutella Gläsern

Blumentöpfe aus Nutella Gläsern basteln

Blumentöpfe aus Nutella Gläsern basteln

Jetzt könnt Ihr Eure Mini Pflanzen in die Gläser stecken und sie bei Bedarf noch mit etwas Erde auffüllen. Und so sehen meine Gläser dann am Ende aus :-).

Upcycling von Einweggläsern - Blumentöpfe selber machen

Upcycling von Einweggläsern – Blumentöpfe selber machen

Ich hoffe, Euch haben meine Upcycling Ideen für Einweggläser gefallen. Besucht meinen Blog doch auch gerne mal auf Instagram, Pinterest, YouTube und Facebook.

, , , ,
Vorheriger Beitrag
Veganes Eis selber machen in Zusammenarbeit mit Klarstein Dolce Bacio
Nächster Beitrag
Geldgeschenke selber machen – einfache Ideen

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü