DIY Häkelanleitung – (Baby)decke für Anfänger

In diesem Blog Beitrag habe ich eine ganz einfache Häkelanleitung für eine schöne kleine selbst gehäkelte Babydecke für Euch. Mit einem einfachen Stäbchen Muster und einer mehrfarbigen Wolle könnt Ihr schnell und einfach wirklich schöne Ergebnisse erzielen. Die Anleitung ist auch sehr gut für Häkelanfänger geeignet. Man kann also an dieser kleinen Decke prima das Häkeln lernen. Die Decke ist zum Beispiel auch ein schönes DIY Geschenk zur Geburt. Meine einfache Häkelanleitung gibt es auch als Video, das Ihr Euch hier anschauen könnt.

Babydecke häkeln – was Ihr dazu braucht:

Babydecke mit Stäbchen selbst häkeln Häkelnadel 4

Die Anleitung: Babydecke häkeln

  • 60 Luftmaschen anschlagen
  • 3 Wendeluftmaschen häkeln
  • das Häkelstück umdrehen und von der Nadel aus gesehen in die vierte Masche einstechen
  • 1 Stäbchen häkeln
  • weitere Stäbchen häkeln bis zum Ende der Kette
  • 3 Wendeluftmaschen häkeln
  • Häkelstück drehen und Stäbchen zurück häkeln

Anzeige


Das war es dann auch schon. Super einfach, oder? :-). Und so sieht dann die selbst gehäkelte Babydecke in voller Pracht aus.

Entspannung pur: Babydecke häkeln für Anfänger
Häkelanleitung für eine einfache Babydecke

Wer sich die Häkelanleitung lieber als Video anschaut, für den hab ich auch noch eine Anleitung auf Youtube erstellt:

Wer sich noch für weitere Häkelanleitungen auf meinem Blog interessiert:
Häkelanleitung für ein Armband >>
Häkelanleitung für einen Korb >>
Häkelanleitung für einen Schal >>
Häkelanleitung für Babyschuhe >>

Besucht meinen Blog doch auch gerne mal auf YouTubePinterest, Facebook, Twitter oder Instagram.

(*Affiliate Link)

4 Gedanken zu „DIY Häkelanleitung – (Baby)decke für Anfänger

  1. Pingback: DIY - Untersetzer selbst häkeln › Happy Dings

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.